Friesland

Startseite Fri

Landwirtschaft in Friesland

Landwirtschaft hat viele Gesichter. Die geschichtlichen Hintergründe, die klimatischen Bedingungen, die Bodenverhältnisse und die Betriebsstrukturen sind überall verschieden. Jede Region hat ihre Besonderheiten, die sich z.B. in Kultur, Mentalität der Bevölkerung und in der Art und Weise der landwirtschaftlichen Produktion widerspiegeln. Der Kreislandvolkverband Friesland stellt Ihnen mit diesen Seiten viele interessante Themen rund um die friesische Landwirtschaft vor.

Landwirtschaft im Landkreis Friesland/Stadt Wilhelmshaven

In Friesland/Wilhelmshaven werden 47.295 ha Fläche landwirtschaftlich genutzt. Davon sind 15.498 ha Ackerland (34%) und 31.797 ha Grünland (66%). Die Bodenverhältnisse sind: 55% Marsch, 35% Geest und 10% Moor.

Auf dem Ackerland werden 4.100 ha Weizen, 2.152 ha Ackergras, 1.296 ha Gerste, 836 ha Ölsaaten, 438 ha Triticale, 158 ha Körnermais, 181 ha Roggen, 181 ha Kartoffeln, 125 ha Hafer und 39 ha Gemüse angebaut. 216 ha sind als Brache eingestuft.

Die Ernteerträge liegen für Roggen bei 50,4 dt/ha; für Winterweizen bei 82,7 dt/ha, für Sommerweizen bei 63,7 dt/ha; für Wintergerste bei 59,2 dt/ha, für Sommergerste bei 54,5 dt/ha; für Triticale bei 58,8 dt/ha und für Hafer bei 57,0 dt/ha. Bei den Kartoffeln wurden durchschnittlich 368,1 dt/ha geerntet und bei Silomais 391,7 dt/ha .

Viehzählung 

Von den 512 Rindviehhaltern im Landkreis und der Stadt waren 372 Milchviehhalter, die zusammen 41.150 Kühe (durchschnittlich 110 Kühe pro Betrieb) hielten.  Deren Milchertrag lag gesamt bei 310 Mio. Litern Milch, das entspricht einer Durchschnittsleistung pro Milchkuh von 7533 Litern im Jahr. Insgesamt wurden 90.618 Stück Rindvieh gehalten.

39.878 Schweine wurden auf 103 Betrieben aufgezogen.

Auf 593 Geflügelhalter entfielen 379.405 Stück Geflügel (Puten, Hühner, Enten, Gänse). Von 296 Schafhaltern wurden insgesamt 10.381 Schafe gehalten.

Anzahl der landwirtschaftlichen Betriebe in Friesland

In Friesland gibt es 746 landwirtschaftliche Betriebe  mit einer Fläche von mehr als 2 Hektar.